Herzlich Willkommen bei Friedrich Brunauer Immobilien

 

„Erfolg ist kein Zufall, sondern das Ergebnis kluger Denkvorgänge unterstützt von einer positiven Lebenseinstellung zur richtigen Zeit am richtigen Ort in die Tat umgesetzt.”


Stolz blicke ich heute auf 23 Jahre Erfolgsgeschichte „FBI – Friedrich Brunauer Immobilien“ zurück. Auf den Namen Friedrich Brunauer getauft, fehlte nur noch das I. Dieser fehlende Buchstabe wurde 1992 in Feldkirch gegründet und „FBI“ war geboren. Als wichtiger Baustein des Erfolgs zählt für mich die Handschlagqualität – denn der Handschlag ist älter als alle Gesetze der Welt. So muss man nicht unbedingt studiert haben, oder über einen Titel verfügen, um erfolgreich zu sein. Zudem gilt es, für den Kunden Zeit zu haben, wenn der Kunde Zeit hat. Dies ist oftmals abends, an Wochenenden oder an Feiertagen, wenn andere Büros geschlossen sind – eben zur richtigen Zeit am richtigen Ort für die Kunden da zu sein.  Wir bieten unseren Kunden genau das, was sie wollen und was sie sich auch leisten können, aber woanders nicht bekommen.

FBI hat die zeitgemäße Lösung:

  • Eigentumserwerb in Etappen – zinsfrei
  • Mietkauf – mit und ohne Eigenmittel
  • Leistbares Wohnen
  • Immobilien aus Konkursen und Versteigerungen
  • Anlageobjekte – als Geldmaschine
  • Wohnrecht – Leibrente
  • Immobilientausch

Schwerpunkttätigkeit von FBI ist der Ankauf von Liegenschaften aus Versteigerungen und Konkursen. Man muss nicht Mathematikprofessor oder Bankdirektor sein, um zu verstehen, dass man aus einer Versteigerung oder aus einem Konkurs günstiger einkaufen kann, als auf dem freien Markt. Das funktioniert mit gesundem Hausverstand und langjähriger Erfahrung. So schaffen wir die Möglichkeit, günstig gekaufte Immobilien auch wieder günstig zu verkaufen. 


FBI bietet außerdem beispielsweise bei der Versteigerung des Eigenheims Unterstützung für die Betroffenen. Wir setzen uns dafür ein, dass sie bei einer Versteigerung solange im Eigenheim bleiben können, bis sich die finanzielle Lage wieder bereinigt hat. Vorübergehend wird ein Mietvertrag abgeschlossen und der Kunde hat Anspruch auf Wohnbeihilfe. Später kann das Objekt in Form von Mietkauf oder Kauf wieder zurückerworben werden.

FBI geht andere Wege – wir zeigen Ihnen welche.