FBI Finanzierungskonzepte

Günstiger als ein Generationenkredit - Eigentumserwerb in Etappen...

Zinsfrei – wertgesichert

Vielfach scheitert der Erwerb einer Eigentumswohnung oder eines Wohnhauses daran, dass der gesamte Kaufpreis bezahlt werden muss. Bei FBI Immobilien zahlen Sie nur einen Teil des Kaufpreises und die laufenden Betriebskosten – den Restkaufpreis lassen Sie zinsfrei, jedoch wertgesichert, offen. Voraussetzung dafür ist ein lastenfreies Grundbuch.

Oft ist es so, dass der Käufer über einen Teil des Kaufpreises verfügt, jedoch bei der Bank keine Schulden machen möchte. Besonders für Seniorinnen und Senioren bietet das zeitlich befristete Eigentum die Möglichkeit, keinen Kredit aufnehmen zu müssen und somit auch für ihre Erben keine Schulden zu machen. Zudem ist der Käufer als grundbücherlicher Eigentümer für die Laufzeit seines Lebens mit dem Optionsrecht abgesichert, den offenen Kaufpreis jederzeit zinsfrei selbst zu bezahlen oder dies den Erben zu überlassen, wenn sie die Wohnung oder das Haus behalten wollen. Geleistete Anzahlungen werden berücksichtigt. Die Absicherung erfolgt im Grundbuch.

  • Warum für die Erben Kredit aufnehmen?
  • Warum die Erben mit Kredit belasten?
  • Warum von der Pension Kreditraten bezahlen?

FBI Immobilien eröffnet die Möglichkeit, zeitlich befristetes Eigentum zu erwerben – günstiger als jeder Generationenkredit. Über die vertragliche Abwicklung und die damit verbundenen Rechtsnachfolgen informiert Sie bei einer kostenlosen notariellen Erstauskunft das Notariat Götze & Forster, Feldkirch, www.goetze-forster.at.